Startseite
AGB
Sie sind hier: Startseite » Verlagsprodukte » Friedersdorf » Inhalt

Inhalt

Friedersdorf. Eine Chronik

Neu erschienen:

Die Dorfgeschichte von Friedersdorf

Friedersdorf ist ein kleines Dorf im Osten Brandenburgs, am Rande des Oderbruchs. Jahrhundertelang beherrscht von einem der ältesten märkischen Adelsgeschlechter, ist diesem kleinen Ort eine enorme Bedeutung in der brandenburgisch-preußischen Geschichte zugewachsen: in der Frage nach Gehorsam und Gewissen im Siebenjährigen Krieg, in der Auseinandersetzung um die Stein-Hardenbergschen Reformen, im Befreiungskrieg 1813, in der Schlacht um die Seelower Höhen 1945. Aus Friedersdorfs Geschichte lässt sich vieles über die Kollektivierung der Landwirtschaft und über das dörfliche Leben in der DDR erfahren. Und schließlich ist Friedersdorf ein gelungenes Beispiel dafür, wie sich eine Dorfgemeinschaft nach der Wende neu erfindet: kulturell und wirtschaftlich, mit dem Projekt Kunstspeicher als Mittelpunkt.
Fred Pilarski: Friedersdorf - eine Chronik. Herausgegeben vom Freundeskreis Friedersdorf e.V. 144 Seiten, teilw. farbig. ISBN 978-3-9810436-4-8